Werks Audits

App-Entwicklung zur Digitalisierung von Audits in Kernenergiefabriken

Das Projekt

In den Kernenergieproduktionswerken des Kunden wurden regelmäßig Audits durchgeführt, die mit veralteten Methoden durchgeführt wurden. Die Techniker trugen große Blätter Papier, die sie während des Audits von Hand ausfüllten, mit sich. Die von unserem Nearshore-Team entwickelte Anwendung ermöglichte es den Auditoren, die Auswertung mit einem Tablett durchzuführen, das alle erforderlichen Informationen in einem einheitlichen und verschlüsselten System speichert. Am Ende des Audits wurden die Daten dann auf einen Server hochgeladen und in das Netzwerk des Kunden übertragen.

Die Herausforderungen

  • Entwerfen einer benutzerfreundlichen Lösung, mit der Techniker bei der Durchführung der Audits arbeiten konnten;
  • Gewährleistung der Sicherheit von Daten aufgrund ihrer sensiblen Natur;
  • Hohe Anforderungen des Kunden.

Der Kunde

Ein bedeutender Energieproduzent und -verteiler in Europa.
Der Kunde ist auch der weltweit größte Kernenergieproduzent mit 58 Kernkraftwerken in seinem Heimatland.